Überraschungsgast

Wiedehopf-04-2014-DSC03108 Ein Wiedehopf auf der Durchreise im Groppenbruch. Ein sehr ungewöhnlicher Besuch. Laut Roter Liste für NRW (2010) gilt der Wiedehopf hier als ausgestorben. Der letzte Brutnachweis stammt aus dem Jahr 1977.

Posted in Groppenbruch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.