Groppenbruch – Pflanzen

2010 wurde eine botanische Untersuchung im Groppenbruch durchgeführt. Dabei konnten 670 Pflanzenarten festgestellt werden. Davon stehen 57 Arten in der Roten Liste NRW.

Posted in Galerien, Groppenbruch and tagged , , .

One Comment

  1. Liebe Dagmar, der „Steinbrech“ ist ein Mauerpfeffer (Sedum). Steinbrech wäre „Saxifraga“. Weiter viele schöne Beobachtungen im wunderbaren Groppenbruch!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.